Köstlich-schaurige Rezepte für Halloween!

Hier finden Sie Rezepte für Ihre Halloween-Party. Diese Ideen sind nicht nur köstlich, sondern auch gleichzeitig eine tolle Deko.

Bananengeister-Parade

  • Bananen schälen und in 2 Hälften schneiden
  • Mit etwas Zitronensaft beträufeln, so werden sie nicht so schnell braun
  • Etwas dunkle Schokolade schmelzen, in einen Spitzbeutel füllen und Augen und Mund auf die Bananen träufeln
  • Anschließend Bananen auf die Schnittfläche stellen

Apfelmonster zum (An)Beißen

  • Für die Lippen: Zwei Apfelspalten jeweils auf einer Seite mit Erdnussbutter bestreichen
  • Für die Zähne: Mini-Marshmallows oder geschälte Erdnüsse so zwischen die mit Erdnussbutter bestrichenen Seiten nebeneinandersetzen, dass ein Gebiss entsteht
  • Fürs Monsterauge: Ein Tropfen geschmolzener dunkler Schokolade auf einen Mashmallow geben und den Marshmallow mit etwas Erdnussbutter auf die obere Monsterlippe "kleben"

Würstchenmumien-Rezept

  • Fertigpizzateig ausrollen und in ca. 1 cm breite Streifen schneiden
  • Würstchen auf der Rückseite längs aufschlitzen, dann platzen sie beim Backen nicht
  • Zum "Mumifizieren" Teigstreifen entsprechend um die Würstchen wickeln, etwas Platz fürs Gesicht lassen
  • Im vorgeheizten Backofen bei ca. 180 Grad 8 bis 10 Minuten backen
  • Für die Augen ausgestanzten Käsestückchen mit etwas Ketchup oder dickflüssigem Balsamico-Essig anbringen und kleine Kleckse Balsamico als Pupillen auftupfen. Alternativ können die Augen auch nur aus Senf- oder Ketchup-Tropfen gesetzt werden
  • Neben einem "blutigen" Dipp aus Ketchup anrichten
Jetzt anmelden um Kommentare abzugeben
Login