Übersicht über die Waschsymbole

Hier sehen Sie auf einen Blick, was die einzelnen Symbole auf den Pflegeetiketten in Ihren Kleidungsstücken bedeuten und wie Sie Ihre Wäsche optimal pflegen können. 

Waschen

nicht gewaschen, aber chemisch gereinigt werden

per Hand bis maximal 40° gewaschen werden

im Normalwaschgang bis zu einer Temperatur von 20° gewaschen werden

im Schonwaschgang, z.B. Fein- oder Pflegeleichtprogramm, bis zu einer Temperatur von 20° gewaschen werden

im Schonwaschgang, z.B. Fein- oder Pflegeleichtprogramm, bis zu einer Temperatur von 30° gewaschen werden

im Spezial-Schonwaschgang bis zu einer Temperatur von 40° gewaschen werden

im Normalwaschgang bis zu einer Temperatur von 40° gewaschen werden

im Schonwaschgang, z.B. Fein- oder Pflegeleichtprogramm, bis zu einer Temperatur von 40°C gewaschen werden

im Normalwaschgang bis zu einer Temperatur von 60° gewaschen werden

im Schonwaschgang, z.B. Fein- oder Pflegeleichtprogramm, bis zu einer Temperatur von 60° gewaschen werden

im Normalwaschgang bis zu einer Temperatur von 95° gewaschen werden

im Schonwaschgang, z.B. Fein- oder Pflegeleichtprogramm, bis zu einer Temperatur von 95° gewaschen werden

Trocknen & Bügeln

nicht gebügelt werden

nicht heiß, d.h. bis maximal 110° und besser ohne Dampf, gebügelt werden

mäßig heiß, d.h. bis maximal 150°, gebügelt werden

heiß, d.h. bis maximal 200°, gebügelt werden

nicht im Trockner getrocknet werden

im Schonprogramm des Wäschetrockners getrocknet werden

ganz normal im Wäschetrockner getrocknet werden

Bleichen

nicht mit Bleiche behandelt werden, d.h. mit Color- und Feinwaschmittel gewaschen werden

mit Sauerstoffbleiche (beispielsweise Universalwaschmittel) behandelt werden

sowohl mit Chlor- als auch mit Sauerstoffbleiche (beispielsweise Universalwaschmittel) behandelt werden

Chemische Reinigung

nicht in der Nassreinigung" behandelt werden

nicht chemisch gereinigt werden

nur in einer Reinigung gereinigt werden